Notre marque

Über uns

Eine Geschichte über Höschen
- aber eben nicht nur!

Während ihres Roadtrips durch Australien stellt sich Morgane, eine ehemalige Krankenschwester, bereits viele Fragen über die Toxizität von “klassischen” Hygieneeinlagen und sucht nach einer gesünderen und umweltfreundlichen Lösung.

Sie entdeckte mit der Periodenunterwäsche einen neuen, einzigartigen Schutz, der es ihr ermöglicht, während ihrer Regel mit ihrem Körper in Einklang zu leben und beschließt daher, dass alle Frauen diese Wahl haben sollten.

Morgane fondatrice herloop

Ob man nun Spitze tragen möchte oder nicht, ob man Sport treiben möchte oder nicht, ob man es bunt mag oder nicht… Während der Periode sollte man seine Weiblichkeit so ausleben dürfen, wie man es für richtig hält, und dabei für den Körper gesunde Produkte verwenden.

Morgane, Gründerin von Herloop

Morgane und ihr Partner Matthias gründen daraufhin in 2018 Herloop. Die ersten drei Menstruationsslips von Herloop kommen auf den Markt. Drei Slips, drei Formen für drei Arten von Periodenstärke. Das Ziel? Hübsche und bequeme Periodeunterwäsche anzubieten, ohne Abstriche bei der Wirksamkeit machen zu müssen!

Unserer Marke ist es wichtig, dass alle Frauen ihren Zyklus so gelassen wie möglich und in völliger Freiheit erleben können.
Denn jede Frau soll 365 Tage im Jahr sie selbst sein dürfen.

Herlooop H

Jeder Slip wird von unserem Designerteam in Lyon entworfen. Nach der Herstellung durchlaufen unsere Slips eine Qualitätskontrolle, die von einer von unserer Produktionsstätte unabhängigen Firma durchgeführt wird.

Alle unsere Materialien sind REACH-zertifiziert (bei der Herstellung werden keine Chemikalien verwendet, die schädlich für Mensch und Umwelt sind), um eine optimale Qualität der Höschen zu gewährleisten.

Aufklärung und soziales Engagement

Menstruation, Verhütung, Infektionen, Sexualität, Endometriose, Brustkrebs… Das ganze Jahr über kämpft das Herloop-Team gegen Tabus und Informationsdefizite, von denen junge Frauen ebenso betroffen sind wie ältere.

Ob in unseren sozialen Netzwerken, auf unserem Blog oder während Veranstaltungen, wir arbeiten Hand in Hand mit Partnern, die sich ebenfalls dafür einsetzen aufzuklären.

0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop